Autogenes Training für Schwangere

Kraftquelle für Schwangerschaft und Geburt

Babybauch ls

Kompaktkurs an 2 Wochenenden, jeweils Samstag und Sonntag, 10 bis 13 Uhr,
25./26.1. und 1./2.2.2020

Das Autogene Training ist ein einfach zu erlernendes und sehr wirksames Entspannungsverfahren. Bei dieser autosuggestiven Methode nutzen Sie die Kraft Ihrer Gedanken, um eine tiefe körperliche und geistige Entspannung zu erlangen und gezielte Körperreaktionen hervorzurufen oder zu beeinflussen. Im Mittelpunkt des Trainings stehen Schwere-, Wärme-, Ruhe- und Atemimpulse.

Kursinhalt und Übungen sind den speziellen Bedürfnissen von Schwangeren angepasst. Die Methode sensibilisiert Frauen in der Schwangerschaft, stressbezogene Körpererscheinungen eher wahrzunehmen und eignet sich hervorragend als Geburtsvorbereitung und zur Entspannung während der Geburt. Sie trägt auch nach der Schwangerschaft zum entspannten Umgang mit dem Baby und für mehr Gelassenheit in Stresssituationen bei.


Dieser Kompaktkurs eignet sich besonders für Frauen mit hoher zeitlicher Auslastung, die aus beruflichen oder privaten Gründen nicht an den regelmäßigen 8wöchigen Kursen teilnehmen können, z. B. Schichtarbeiterinnen, alleinerziehene Mütter, zu pflegende Angehörige oder bei langen Arbeitszeiten bis in den späten Abend hinein. In den 2 aufeinanderfolgenden Wochenenden kann die Methode gut erlernt werden, um der Stressbelastung effektiv entgegenzuwirken.

Ergänzend vermittelt der Kurs weitere Entspannungstechniken

  • Schwangerschaftsbezogene Atem- und Imaginationsübungen
  • Achtsamkeitsorientierte Methoden
  • Verschiedene Meditationsformen
  • Fantasiereisen
  • Ansätze zur Stressbewältigung.

Die Übungen werden häufig von neutraler Entspannungs- oder Frequenzmusik begleitet.
Sie bekommen viele praktische Anleitungen für die alltägliche Anwendung und  Kursunterlagen für das Üben zuhause.

Wirkungen des Autogenen Trainings bei Schwangeren

  • Hilfe bei Schlafproblemen
  • Linderung von Rückenschmerzen oder anderen typischen Beschwerden
  • Aus eigener Kraft innerlich entspannen
  • Steigerung des Selbstbewußtseins
  • Zunahme von Vertrauen in den eigenen Körper
  • Abbau von Nervosität, Ängsten und Unsicherheiten
  • Kraftquelle für die Geburt
  • Linderung des Geburtsschmerzes

In Studien wurde herausgefunden, daß durch Autogenes Training Schmerzen allgemein gelindert und die Wehenanzahl, -dauer und -stärke bis zu einem Drittel verringert werden kann.

Kosten

94,50 €

Kursleitung

Gerda Urban

Heilpraktikerin, Entspannungstherapeutin     
Tel.: 089/5170 3784

Website: www.lindwurmpraxis-12.de                 
Mail: urban@lindwurmpraxis-12.de

Kursort

Elternschule im Klinikum Dritter Orden
Raum 006
Menzinger Str. 48, 80638 München

Bitte Decke mitbringen. Matten und Kissen sind vorhanden.

Anmeldung

www.hausderfamilie.de
Beratung: 089/288131-0
Die Teilnahme ist für jede Schwangere möglich und unabhängig von einer Betreuung im Dritten Orden.   

Impressum Datenschutzerklärung Links Jameda-Profil